Die erste Pfefferkörnerbande

Szenenfoto - die erste Bande mit Anne und Jochen
Szenenfoto - die erste Bande mit Anne und Jochen

Die Pfefferkörner

Die Pfefferkörner ist eine Kinder-Krimi-Serie die inzwischen Kult ist.

Die Pfefferkörner, dass sind zwei Jungs und drei Mädchen, die in der Hamburger Speicherstadt Detektivfälle lösen. Ihr Hauptquatier befindet sich auch in der Speicherstadt.

 

 

 

 

 

 

 

Die ersten Pfefferkörner

Die ersten Pfefferkörner sind Fiete, Natascha, Jana, Cem und Fietes kleine Schwester Vivi.

Ihr Hauptquatier befindet sich auf dem 5. Boden des Geschäftes "Overbeck und Cons.", welches Vivis und Fietes Eltern gehört.

Ihr Revier ist die Hamburger Speicherstadt und Umgebung.

Wenn die Pfefferkörner mal nicht weiter wissen oder Hilfe brauchen gehen sie zum Polizisten Uli, der ihnen immer hilft. Sein Hund Cola ist auch oft mit von der Partie.

 

 

Mehr zu den einzelnen Darstellern und Charakteren gibt es rechts

 

 

 

Copyright der Bilder der ersten Pfefferkörnerbande liegt bei www.pfefferkoerner.de